Wie funktioniert die Initiative?

Viele Akteure – fünf regionale Kontaktgruppen – eine Koordinierungsstelle

Mehr als 370 lokale, regionale und überregionale Akteurinnen und Akteure engagieren sich am Neckar. Sie setzen sich für ökologische, kulturelle, wirtschaftliche, pädagogische und touristische Belange im Hinblick auf den Fluss und die ihn umgebende Landschaft ein. Entsprechend ihres Wirkungsspektrums sind sie in den fünf regionalen Kontaktgruppen miteinander vernetzt.

Die Kontaktgruppen sind bei den jeweiligen Regionalverbänden angesiedelt und neben Regierungspräsidien, Landratsämtern und Fachverbänden erste Ansprechpartner für aktive und neue Akteure. Zentrales Bindeglied zwischen allen am Neckar Aktiven ist die Koordinierungsstelle „Unser Neckar“.

Zum Herunterladen