Region Stuttgart

Im Verband Region Stuttgart bildet der Neckar mit seinen Zuflüssen ein geografisches Band.

Die Landkreise Göppingen und Böblingen sind durch die Enz und die Fils mit dem Neckar verbunden. Der Neckar selbst fließt durch Stuttgart und die Landkreise Ludwigsburg, Esslingen und Rems-Murr. Er verbindet dabei ganz unterschiedliche Landschaftsräume, die für die Region charakteristisch sind: Streuobstwiesen, terrassierte Weinberge, Felder- und Wiesenlandschaften, dazwischen zahlreiche Dörfer und Städte mit historischen Ortskernen. Auf der anderen Seite sind Teile der Region und der Landschaft aber auch stark industriell geprägt und die Uferbereiche am Neckar häufig verbaut und nicht zugänglich.

Daher kommt vielen Bewohnern in der Region bis heute nicht unbedingt der Neckar in Sachen Natur, Erholung und Freizeit in den Sinn. Dies ändert sich – und der Verband Region Stuttgart fördert diese Entwicklung mit einer ganz besonderen Idee: dem Landschaftspark Region Stuttgart.

In Kooperation mit Kommunen, lokalen Akteuren und anderen Unterstützern will der Verband die Landschaft nicht nur schützen, sondern auch aufwerten und gestalten. Zum einen werden teilräumliche Konzepte entwickelt – sogenannte Masterpläne, die auf die jeweilige Landschaft zugeschnittene Ziele und konkrete Projektvorschläge enthalten. Einer der ersten Masterpläne entstand von 2006 bis 2008 für die Flusslandschaft entlang des Neckars.

Zum anderen hat der Verband das „Kofinanzierungsprogramm“ für den Landschaftspark Region Stuttgart aufgelegt, damit aus den Plänen auch Realität wird. Seit 2005 stellt der Verband jährlich bis zu 1,5 Millionen Euro zur Verfügung. So wurden mit einer Gesamtinvestition von 17 Millionen Euro bereits 220 Projekte in die Förderung aufgenommen (Stand 2018). Zahlreiche dieser Projekte liegen am Neckar. Sie haben das Ziel, den Fluss ökologisch aufzuwerten, ihn besser zugänglich und in seiner Vielfalt erlebbar zu machen.

Projekte

Ein Leuchtturmprojekt ist die Landungsbrücke in Fellbach: der Bau einer architektonisch-künstlerisch gestalteten Aussichtsplattform als Landmarke am Neckar samt naturnaher Umgestaltung der angrenzenden Uferzonen. Weitere Beispielsprojekte, die die Initiative „Unser Neckar“ ebenfalls gefördert hat:

  • naturnahe Umgestaltung der Hainbachmündung in Esslingen
  • Renaturierung der Zugwiesen in Ludwigsburg, einer 17 Hektar großen Auenlandschaft mit Naturbeobachtungsturm und Umgehungsgerinne um die Staustufe Poppenweiler
  • Neckarwiese in Walheim mit Slipanlage für Motor- und Sportboote, Grillstelle und Aufenthaltsbereichen am Wasser.

Akteure auf einen Blick

Kommunen & Verwaltung

Gemeinde Altbach
Gemeinde Benningen am Neckar
Gemeinde Deizisau
Gemeinde Gemmrigheim
Gemeinde Hessigheim
Gemeinde Ingersheim
Gemeinde Kirchheim am Neckar
Gemeinde Köngen
Gemeinde Mundelsheim
Gemeinde Neckartailfingen
Gemeinde Neckartenzlingen
Gemeinde Oberboihingen
Gemeinde Pleidelsheim
Gemeinde Unterensingen
Gemeinde Walheim am Neckar
Landeshauptstadt Stuttgart
Landratsamt Esslingen
Landratsamt Ludwigsburg
Landratsamt Rems-Murr-Kreis
Schillerstadt Marbach am Neckar
Stadt Besigheim
Stadt Esslingen am Neckar
Stadt Fellbach
Stadt Freiberg am Neckar
Stadt Ludwigsburg
Stadt Nürtingen
Stadt Plochingen
Stadt Remseck am Neckar
Stadt Steinheim an der Murr
Stadt Wendlingen am Neckar
Stadt Wernau (Neckar)
Verband Region Stuttgart

Lokale Akteure

Angelsportverein Besigheim e. V.
Angler- und Fischereiverein Nürtingen
Aquarien- und Terrarienverein Nymphaea
BUND Ortsgruppe Nürtingen
BUND-Regionalverband Stuttgart
BUND Stadtverband Freiberg am Neckar
Bürgerverein Hofen e. V.
Dampfbahner Plochingen e. V.
Das Neckar Magazin
Die Zugvögel – Kanutouren
Fischereiverein Esslingen e. V.
Fischereiverein Plochingen-Reichenbach e. V.
Fischereiverein Wendlingen e. V.
Geitz und Partner GbR
Hafen Stuttgart GmbH
Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen
Jugendhaus Dschunke
Kanu-Club Marbach am Neckar e. V.
Kreisjugendring Rems-Murr e. V.
KulturRegion Stuttgart
Landesarchiv Baden-Württemberg
Marbacher Ruderverein von 1920 e. V.
Motor-Yacht-Club Esslingen e. V.
NABU Gruppe Esslingen e. V.
NABU Gruppe Stuttgart e. V.
NABU Kreisverband Esslingen e. V.
Neckarbiergarten im Mühlgrün
Neckarguides e. V.
Neckarhafen Plochingen GmbH
Rock the River
Ruderclub Nürtingen
Stadtwerke Nürtingen GmbH
Stiphtung Christoph Sonntag gGmbH
Stocherkahnverein Zizishausen
Studentische Seglergemeinschaft Stuttgart e. V.
Tourismusverein Remstal-Route e. V.
Turmwächter vom Turm der St. Laurentiuskirche in Nürtingen
Wassersportgemeinschaft Stuttgart e. V.
Württembergischer Angler-Verein Stuttgart e. V.
Reederei Schwaben GmbH

Überregionale Akteure

Akademie für Natur- und Umweltschutz Baden-Württemberg
Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e. V. (ADFC)
Amt für Neckarausbau Heidelberg
Deutscher Motoryachtverband e. V.
EnBW Energie Baden-Württemberg AG
Evangelische Landeskirche in Württemberg
Kanu-Verband Baden-Württemberg e. V.
Landesamt für Denkmalpflege
Landesfischereiverband Baden-Württemberg e. V.
Landesnaturschutzverband Baden-Württemberg e. V. (LNV)
Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg
NaturVision Filmfestival Ludwigsburg
Neckar-Personen-Schifffahrt Berta Epple GmbH & Co. KG
Regierungspräsidium Stuttgart
Schwäbischer Albverein
Umweltbildungsnetzwerk von Fischen und Frachter
Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Stuttgart