Region Neckar-Alb

Obwohl nur 43 Kilometer des Neckarlaufes die Region Neckar-Alb durchfließen, prägen Fluss und Neckartal die Region im nördlichen Teil maßgeblich. Steile bewaldete Hänge, Wiesen und Weiden im Talgrund und naturnahe Gewässerabschnitte des Neckars machen die Landschaft westlich von Rottenburg zum Naturerlebnis.

Ab Rottenburg weitet sich das Tal. Der Charakter des Neckars ändert sich stark. Bis zum Verlassen der Region bei Reutlingen ist der Neckar für die Wasserkraftnutzung ausgebaut und aufgestaut. Die Tübinger Stufenrandbucht wird im Norden durch die bewaldeten Höhen des Schönbuchs, im Süden durch die bewaldeten Hänge des Rammerts begrenzt.

Der Neckar fließt hier durch die Städte Rottenburg und Tübingen. Tübingen ist bekannt für seine Stocherkähne auf dem Neckar. Terrassierte Weinberge und Streuobstwiesen prägen die Hänge im Bereich der Tübinger Stufenrandbucht, in der Niederung wechseln Ackerbau- und Grünlandflächen. Unterhalb von Tübingen verengt sich das Neckartal mit steilen bewaldeten Hängen.

In Rottenburg am Neckar wurde im Jahr 2015 das Kooperationsprojekt „RaN an den Neckar“ gemeinsam mit der Hochschule Rottenburg und der Initiative „Unser Neckar“ realisiert. Das Projekt macht den Neckar in der hinteren Neckarhalde für seine Besucherinnen und Besucher wieder erlebbar und zugänglich. Gleichzeitig wurde der Neckar ökologische aufgewertet. 

Akteure auf einen Blick

Kommunen & Verwaltung

Gemeinde Kirchentellinsfurt
Gemeinde Kusterdingen
Gemeinde Pliezhausen
Gemeinde Starzach
Landratsamt Reutlingen
Landratsamt Tübingen
Regionalverband Neckar-Alb
Stadt Reutlingen
Stadt Rottenburg am Neckar
Universitätsstadt Tübingen

Lokale Akteure

Arbeitsgemeinschaft Fledermausschutz Baden-Württemberg e. V.
Arbeitskreis „Lebendiger Neckar" Reutlingen
BUND Regionalverband Neckar-Alb
Bund Rottenburger Fischerfreunde e. V.
Eugen-Bolz-Gymnasium Rottenburg
Fischereigemeinschaft Oferdingen e. V. 1981
Fischereiverein Reutlingen e. V.
Fischerkameradschaft Kirchentellinsfurt e. V.
Freiwillige Feuerwehr Tübingen
Gasthausbrauerei Neckarmüller
Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg
Kanu-Witt
Kreisfischereiverein Tübingen e. V.
Musikverein Bieringen
Neckarlandschaftsführerinnen und Neckarlandschaftsführer
Neckarus Bootsbetrieb
Schwäbischer Albverein Tübingen-Derendingen
Stadtwerke Rottenburg am Neckar GmbH
Stadtwerke Tübingen GmbH
Umweltzentrum Tübingen

Überregionale Akteure

Akademie für Natur- und Umweltschutz Baden-Württemberg
Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e. V. (ADFC)
Bund Deutscher PfadfinderInnen Baden-Württemberg e. V.
Evangelische Landeskirche in Württemberg
Kanu-Verband Württemberg e. V.
Landesamt für Denkmalpflege
Landesfischereiverband Baden-Württemberg e. V.
Landesnaturschutzverband Baden-Württemberg e. V. (LVN)
Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg
Regierungspräsidium Stuttgart
Regierungspräsidium Tübingen
Schwäbischer Albverein
Umweltbildungsnetzwerk von Fischen und Frachter
Volkshochschulverband Baden-Württemberg e. V